Quantum Touch bei Problemen mit dem Iliosakralgelenk

Hallo,

ich bin Sonja, 42 Jahre alt und habe Probleme mit meinem ISG.

Seit ungefähr 1,5 Jahren renne ich nun schon zum Orthopäden und weiter zum Physiotherapeuten, zur Krankengymnastik und wieder zurück.

Bisher ohne bleibenden Erfolg. Immer wieder blockiert mein ISG und die Schmerzen, die Unbeweglichkeit, sowie schlaflosen Nächte sind nervig. Jedes Mal wurde es wieder eingerenkt und hielt, wenn es lange war 3-4 Tage.

Durch den gemeinsamen Sport unsere Kinder hatte ich schon länger Kontakt zu Petra und bei einer unserer Treffen erzählte ich ihr von meiner Situation.

Sie erzählte mir von Quantum Touch und bot mir an es doch mal zu versuchen.

Am Anfang war ich noch skeptisch aber als wir fertig waren hat es mich total überrascht.

Sie legte mir bloß die Hände auf, dabei berührte sie mich gar nicht wirklich sondern hielt sie nur nah an meinen Körper und alles fing an zu kribbeln und zu schwingen.

Ich fing an zu schaukeln, meine Muskeln zitterten und dann spürte ich eine angenehme Hitze aufsteigen. Als Petra dann die Hände an meinen Rücken in Höhe meines ISG hielt, bewegte sich meine Hüfte wie von allein und das Gelenk sprang in seine richtige Position zurück. Es war nur eine minimale Bewegung aber ich war total perplex.

Das ist jetzt schon ein paar Wochen her und bisher macht mir mein ISG keine Probleme mehr.

Sollte es sich wieder melden werde ich dieses Mal gleich zu Petra gehen.


 



Hier finden Sie mich

Petra Watzke-Grund
Hüttenbuscherstr. 50a

27726 Worpswede

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

 

+49 162 3458416



04794/964643 o.259418 (Bauwagen)

 

 

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Termine nach Vereinbarung

Aktuelles

Viele machen jetzt in der Fastenezeit eine Stoffwechselkur! Steigen auch Sie mit ein!

 

Unser Bauwagen ist fertig!
Ich biete Ihnen ein gemütliches Übernachtungsplätzchen.

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Petra Watzke-Grund