Stoffwechselkur

Meine Geschichte zum Thema Nährstoffe

 

Nahrungsergänzungsmittel sind ein Thema, um das ich lange einen großen Bogen gemacht habe. Ich glaubte, dass ich mich und meine Familie mit einer guten und ausgewogenen Ernährung gesund und leistungsfähig halten kann und wollte lange Zeit nicht wahrhaben, dass unsere Nahrung einfach nicht mehr das enthält, was wir benötigen.

Außerdem fand ich, dass hier in erster Linie Geschäftemacherei betrieben wird.

 

Durch die Empfehlung einer guten, vertrauenswürdigen Bekannten, meiner ehemaligen Berufspraktikantin, begann ich Mitte 2015 ein gutes Basisprodukt einer alteingesesssenen Firma  zu konsumieren. Diese Firma arbeitet mir Empfehlungsmarketing. Ich ging keinerlei Risiko ein, konnte ich doch bei nichtgefallen mein Produkt 30 Tage lang zurück geben und mein Geld wieder bekommen. Ich war fest überzeugt, das sich genau das tun würde.

 

Ganz gegen meine Erwartung stellte ich sehr bald fest, dass es mir gut bekam. Die Verdauung verbesserte sich, ich war schon nach wenigen Tagen deutlich fitter und leistungsfähiger. Nach ca. 2 Monaten besserte sich mein rechtes  Knie, das stark von Arthroseschmerz geplagt war. Fingernägel wurden fester, die Haare wuchsen schneller...eine Wirkung war einfach nicht von der Hand zu weisen. Mein Mann begann auch dieses Produkt zu nehmen und machte ganz ähnliche Erfahrungen.

 

Diese positiven Ansätze veranlassten mich, auch eine Stoffwechseloptimierung zu probieren. Und glauben Sie mir, diese Erfahrung möchte ich nicht missen!

Neben einer guten Basisversorgung mit Nährstoffen, wird vorübergehend die Ernährung umgestellt und in der Diätphase komplett auf Kohlehydrate und Fette verzichtet. Das war viel leichter, als gedacht. Durch die gute Versorgung gab es erstaunlicherweise keinerlei Hungergefühl oder Gelüste.

Die erste Woche war durchaus anstrengend! Ich entgiftete! Mir war heiß, der Kopf tat zwischendurch weh und mein Herz klopfte bis hinter die Ohren. Mein Körper lief auf Hochtouren. Das regulierte sich nach etwa einer Woche. Ich bekam unglaublich viel Energie, brauchte nur wenig Schlaf und war leistungsfähig ohne Ende. Wenn ich noch einmal eine Prüfung ablegen muss, oder einen Umzug machen, dann mach ich eine Stoffwechselkur. So viel ist sicher.

Ergebnis der Kur ist:

- 9,5 kg Gewichtsverlust, davon lt. Köperfettwaage fast alles Fett!

- Gewicht wird leicht gehalten

- Verbesserung des Hautbildes

- Kein Arthroseschemerz mehr

. Altersflecken gehen zurück

- überschüssige Haut am Bauch aus vorhergehender Gewichtsabnehme ging zurück

- mehr Energie und Lebensfreude

 

Mein Mann stieg in der Stabilisierungspahse in die Kur ein, da er kein Gewicht verlieren wollte.

Ergebnis ist:

- kleine Speckröllchen an Bauch und Hüfte verschwanden, Muskeln traten besser hervor ohne, dass Gewicht verloren wurde

- Arthroseschmerz im Knie zunächst schlimmer (Erstverschlimmerung) und dann viel besser

- Hautbild rosiger und glatter

- Fingernägel wachsen schneller (für ihn als Gitarristen nicht unwesentlich)

- mehr Energie und Lebensfreude

 

Ich kann nur JEDEM empfehlen, dies einmal am eigenen Leib auszuprobieren.

 

 

 

 

Hier finden Sie mich

Petra Watzke-Grund
Hüttenbuscherstr. 50a

27726 Worpswede

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

 

+49 162 3458416



04794/964643 o.259418 (Bauwagen)

 

 

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Termine nach Vereinbarung

Aktuelles

Viele machen jetzt in der Fastenezeit eine Stoffwechselkur! Steigen auch Sie mit ein!

 

Unser Bauwagen ist fertig!
Ich biete Ihnen ein gemütliches Übernachtungsplätzchen.

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Petra Watzke-Grund